LabSaa l eben: Ein Spaziergang durch Alt-Lübars

Balthasar Spring, ein LabSaal – Unikat, lädt Sie ein zu einem Spaziergang durch das älteste, weitgehend komplett erhaltene Dorf Berlins – unser „liebes Dorf“ Lübars – das seinen Namen aus dem Slawischen trägt und lüb im Slawischen „lieb“ bedeutet.

Wir erfahren, dass in alten Zeiten im Dorfteich Kinder fröhlich geplantscht haben und dieser Teich auch für die Feuerwehr unabdingbar war, vom Untergang der Telefonzellen, der Bedeutung des Glockengeläuts in der Dorfkirche, einem über 200 Jahre alten Maulbeerbaum, der Kaiser- und Friedenseiche. Wir erfahren, was die Anzahl der Fenster in den Bauernhäusern mit dem Grundbesitz zu tun hatten und wer der Wächter des Dorfes ist.