Felix Sieber

Über mich

J. Felix Sieber (geb. 1941)

Wünschte mir schon in den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts, leider immer vergeblich, eine Box zu meinen Geburtstagen.

Terrorisierte später mit gebrauchter Exakta Varex IIa und Schmalfilmkamera Fujica Z 600 (Single 8-System) meine Familie und Umgebung.

Na ja und heute? Fotografiere ich was das Zeug hält, digital, je nach dem mit Kompakt- oder Spiegelreflexkamera.

Dankbar bin ich für die meist konstruktive Kritik meiner Werke, die ich bei unseren Treffen von den Clubmitgliedern erhalte. Natürlich lässt mich deren Lob auch nicht kalt. Ich fotografiere gerne Menschen, aber schätze auch jedes andere gute Motiv.

Meine Ausstellungen