Weltnaturerbe Grumsiner Forst u. Geopark Eiszeitland im Herbst

Eine Stunde nördlich von Berlin liegt mit dem 670 ha. Buchenwald Grumsiner Forst ein Teil des Weltnaturerbes Buchenwälder Europas. Der Geopark Oderland am Eiszeitrand ergänzt die Naturschätze der Landschaft, die um das Steinschläger- und Hugenottendorf Groß-Ziethen liegen. In einer dreistündigen Führung (ca. 7 km) erläutert der Landschaftsführer, Journalist und Forstwirt Roland Schulz die Entstehung der Landschaft und weist auf viele Naturschätze hin. Weitere Informationen nach der Anmeldung

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Sonntag, 7.11. 2021

Uhrzeit

11:00

Preis

10.00€

Labels

Vom LabSaal präsentierte Veranstaltung
LabSaal Berlin

Ort

LabSaal Berlin
Alt-Lübars 8, 13469 Berlin
Natur & Kultur (LabSaal-Lübars) e. V.

Veranstalter

Natur & Kultur (LabSaal-Lübars) e. V.
Phone
030 4110 7575
E-Mail
kontor@labsaal.de