Führung Weltnaturerbe & Geopark im Herbst

Eine Stunde nördlich von Berlin liegen die 670 ha Weltnaturerbe Grumsiner Forst im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Gleichzeitig bietet die Endmoränenlandschaft um Groß-Ziethen wichtige Einblicke in die Geologie der Eiszeit und die wechselhaften Zusammenhänge. Dies alles wird in einer inhaltlich vielgestaltigen 3-stündigen Exkursion unter Leitung des fachkundigen Landschaftsführers Roland Schulz (ca. 6 km) erkundet. Außerdem ist etwas zu erfahren über die Geschichte des Hugenottendorfes Groß Ziethen und über das Feldsteinhandwerk. Weitere Einzelheiten nach der Anmeldung.

Sonntag, 01.11.2020

11:00 – 14.00 Uhr, Führung 12,–

http://www.nature-press.de/

 

Datum

Sonntag, 1.11.2020
Abgelaufen!

Uhrzeit

11:00 - 14:00

Preise (€, EUR)

12,-

Standort

16247 Groß-Ziethen
Natur & Kultur (LabSaal-Lübars) e. V.

Veranstalter

Natur & Kultur (LabSaal-Lübars) e. V.
Telefon
030 4110 7575
E-Mail
kontor@labsaal.de